...

"LeseZeichen" - Sommerlesung am 12. August 2021

Am Donnerstag ist es endlich wieder so weit:

Lassen Sie sich in die Welt der Bücher entführen! Wir stellen Ihnen unsere ausgewählten Neuerwerbungen aus der Belletristik vor.

Büchereileiterin Anja Kairies freut sich auf die "LeseZeichen" von und mit Dr. Marlies Lehmann und Karl-Heinz Klemann.

Beginn: 19:00 Uhr (Einlass: 18:45 Uhr)

----------------------------------------

Für diese Veranstaltung gelten dieselben Zugangsregeln wie bei einem normalen Büchereibesuch: Kontaktdatenerhebung, Abstandsgebot, Maskenpflicht (außer am Sitzplatz).

Der Eintritt ist wie immer frei!

Sommerlesung in der Bücherei, Glinder Zeitung, 11.08.21

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LeseZeichen digital - Sommer 2021

Unser digitales Format der LeseZeichen geht in die (vorerst) letzte Runde! Auch diesmal haben Marlies Lehmann und Karl-Heinz Klemann wieder Bücher für Sie gelesen, die Sie Ihnen gerne vorstellen möchten.

--- Die nächste Buchvorstellung findet am 12. August wieder live vor Ort in der Stadtbücherei statt! ---

LeseZeichen Sommer 2021

Sophia Langner: Die Herrin der Lettern. Droemer Knaur. 2019.
Mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Droemer Knaur.

Claudia Gross: Deutschland 1925. Annas Reise. Aufbau Verlag. 2020.
Mit freundlicher Genehmigung des Aufbau Verlages, Berlin.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LeseZeichen digital - Frühjahr 2021

Unser digitales Format der LeseZeichen geht in eine neue Runde! Auch diesmal haben Marlies Lehmann und Karl-Heinz Klemann wieder einige Bücher für Sie gelesen, die Sie Ihnen gerne vorstellen möchten.

LeseZeichen Frühjahr 2021 - Teil 2/2

Michael Christie: Das Flüstern der Bäume. Heyne Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des Heyne Verlags.

H.G. Parry: Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep. Penguin Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des Penguin Verlags.

LeseZeichen Frühjahr 2021 - Teil 1/2

Susanne Matthiessen: Ozelot und Friesennerz. Ullstein Buchverlage. 2020
Mit freundlicher Genehmigung der ULLSTEIN Buchverlage.

Stephanie Schuster: Die Wunderfrauen: Alles, was das Herz begehrt. S. Fischer Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des S. FISCHER Verlags.

LeseZeichen digital

Marlies Lehmann und Karl-Heinz Klemann haben wieder viele Bücher für Sie gelesen, die Sie Ihnen vorstellen möchten.

LeseZeichen 2021 - Teaser

LeseZeichen Januar 2021 - Begrüßung

Anja Kairies begrüßt sie zum neuen Format. In jedem der drei Videoclips (Teil 1 bis Teil 3) werden jeweils zwei Romane vorgestellt.

LeseZeichen Januar 2021 - Teil 1/3

Sabine Peters: Ein wahrer Apfel leuchtete am Himmelszelt. Wallstein Verlag. 2020

Jessica Kasper Kramer: Die Geschichtensammlerin. Wunderraum Verlag. 2020

LeseZeichen Januar 2021 - Teil 2/3

Stefanie Gregg: Nebelkinder. Aufbau Taschenbuch. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des Aufbau Verlages, Berlin

Frank Goldammer: Zwei fremde Leben. dtv Verlagsgesellschaft. 2020

LeseZeichen Januar 2021 - Teil 3/3

Alexandra Friedmann: Eine Geschichte von Sturm und Stille. Urachhaus. 2020

Thomas Hettche: Herzfaden. Kiepenheuer&Witsch. 2020

LeseZeichen Frühjahr 2021 - Teil 1/2

Susanne Matthiessen: Ozelot und Friesennerz. Ullstein Buchverlage. 2020
Mit freundlicher Genehmigung der ULLSTEIN Buchverlage.

Stephanie Schuster: Die Wunderfrauen: Alles, was das Herz begehrt. S. Fischer Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des S. FISCHER Verlags.

LeseZeichen Frühjahr 2021 - Teil 2/2

Michael Christie: Das Flüstern der Bäume. Heyne Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des Heyne Verlags.

H.G. Parry: Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep. Penguin Verlag. 2020
Mit freundlicher Genehmigung des Penguin Verlags.

LeseZeichen in der Stadtbücherei

Über 70.000 Bücher erscheinen pro Jahr in Deutschland.

Anja Kairies (Büchereileiterin), Dr. Marlies Lehmann (Leiterin der Volkshochschule Glinde) und Karl-Heinz Klemann (Lesepate) setzen ihre ganz persönlichen "LeseZeichen" in der Stadtbücherei und entführen Sie in die Welt der Bücher.

Drei mal im Jahr lesen Frau Lehmann und Herr Klemann aus ausgewählten Neuerscheinungen vor und erzählen Ihnen von der Geschichte hinter der Geschichte.

Der Eintritt zu den Lesungen ist frei.


LeseZeichen-Sommerlesung am 06. August 2020

​​ ​​ Der Fluss: Roman: Amazon.de: Heller, Peter, Strobel, Matthias: Bücher Der Ursprung der Welt, Ulrich Tukur, FISCHER Taschenbuch Harte Jahre: Roman von Mario Vargas Llosa - Suhrkamp Insel Bücher ... Riß durchs Festland: Roman: Amazon.de: Pörksen, Uwe: Bücher

Aufbruch der Frauen: Die wilden Zwanzigerjahre blue notes: Amazon ... Tod in der Speicherstadt | emons: Die langen Abende: Roman: Amazon.de: Strout, Elizabeth, Roth ... Moses und das Schiff der Toten: Amazon.de: Ramadan, Ortwin: Bücher


​​ ​​

LeseZeichen-Frühjahrslesung 2020

Leider musste die Frühjahrslesung in diesem Jahr ausfallen.


LeseZeichen-Herbstlesung am 28. November 2019


Diese Bücher wurden von Herrn Klemann vorgestellt:

Diese Bücher wurden von Frau Dr. Lehmann vorgestellt:


LeseZeichen-Sommerlesung am 25. Juli 2019

Diese Bücher wurden von Frau Dr. Lehmann vorgestellt:

Diese Bücher wurden von Herrn Klemann vorgestellt:

LeseZeichen in der Stadtbücherei

Über 70.000 Bücher erscheinen pro Jahr in Deutschland.

Anja Kairies (Büchereileiterin), Dr. Marlies Lehmann (Leiterin der Volkshochschule Glinde) und Karl-Heinz Klemann (Lesepate) setzen ihre ganz persönlichen "LeseZeichen" in der Stadtbücherei und entführen Sie in die Welt der Bücher.

Drei mal im Jahr lesen Frau Lehmann und Herr Klemann aus ausgewählten Neuerscheinungen vor und erzählen Ihnen von der Geschichte hinter der Geschichte.

Der Eintritt zu den Lesungen ist frei.