Anmeldung, Gebühren und Leihfristen

Anmeldung

Sie überlegen sich oder Ihr Kind als Nutzer:in der Stadtbücherei Glinde anzumelden? Ab sofort finden Sie unsere Anmeldeformulare auch online! Drucken und füllen Sie gerne das Formular vorab aus und legen uns dieses inkl. Personalausweis (zum Datenabgleich) bei Ihrem nächsten Besuch vor.

Anmeldeformular für Erwachsene

Anmeldeformular für Kinder und Jugendliche


Leihfristen

4 Wochen: Bücher

2 Wochen: Dinge, CDs, Hörsticks, Tonies (max. 5) sowie Gesellschafts-, PC- und Konsolenspiele

1 Woche: DVDs, Blu-rays, Zeitschriften

Tageszeitungen können vor Ort in der Stadtbücherei gelesen, aber nicht ausgeliehen werden.

Verlängerung: Die entliehenden Medien können jeweils einmal um die jeweilige Leihfrist verlängert werden. Sind Medien vorgemerkt, ist eine Verlängerung nicht möglich. Saisonmedien können grundsätzlich nicht verlängert werden.


Gebühren

Nutzungsgebühr ab 18 Jahren: jährlich 16,00 €
(entsprechend halbjährlich 8,00 €, vierteljährlich 4,00 €)

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind von der Nutzungsgebühr befreit.

Auch Schulen, Kindergärten sowie soziale Einrichtungen sind von der Nutzungsgebühr befreit. Weitere Informationen können Sie der Übersicht zur Ausleihe für Lehrer:innen und Erzieher:innen entnehmen.

Folgende Personenkreise erhalten eine Ermäßigung von 50 % der Nutzungsgebühr:

  • Schüler:innen nach Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Studierende an Hoch- oder Fachhochschulen bis zum 27. Lebensjahr
  • Auszubildende
  • Bundesfreiwilligendienstleistende, Ableistende eines Berufsfindungs- oder eines freiwilligen sozialen, ökologischen oder kulturellen Jahres
  • Personen, die laufende Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II) erhalten
  • Personen, die laufende Leistungen der Sozialhilfe nach § 8 Nr. 1 und 2 SGB XII erhalten.


Ersatzausstellung eines Leseausweises: 2,50 €
Vormerkung: 0,50 € pro Medieneinheit
Leihverkehrsbestellung: 1,50 € pro Medieneinheit
Säumnisgebühr : 0,15 € pro Medieneinheit und Tag


Die Gebührenübersicht können Sie auch unserer Satzung entnehmen.


Bezahlmöglichkeiten

Sie können alle anfallenden Gebühren in bar oder bargeldos per EC-Kartenzahlung (ab 5,00 €) begleichen.


Kooperation mit Reinbek und Wentorf

Die Kooperation beinhaltet u.a. die gegenseitige Anerkennung der Leseausweise.

Dies bedeutet, dass Sie mit einem gültigen Leseausweis der Stadtbücherei Glinde auch in der Stadtbibliothek Reinbek und in der Gemeinebücherei Wentorf ausleihen können, ohne dort die Jahresgebühr zu zahlen.

Hier können Sie sich in allen drei Büchereikatalogen umsehen: